Alternativloses Racial Profiling

Alternativloses Racial Profiling tl;dr: "Im erkennbaren Gruppenverband auftretende Personen (mit aggressivem / provokativem Verhalten)". Mit einem solchem Profiling wären alle möglichen Vollidioten jeglichen Geschlechts und jeglicher Herkunft abgedeckt und das Grundgesetz müsste nicht verbogen werden. Da muss man gar nicht nach Haut- und Haarfarbe vorsortieren. Racial Profiling ist nicht alternativlos, auch nicht in einer solchen…Weiterlesen Alternativloses Racial Profiling